Standorte

Salzberger im niederbayerischen Vilstal

Zu unse­rem Betrieb gehö­ren neben unse­rem Haupt­stand­ort in Marklkofen/Gindelkofen unser Kies­werk in Wit­zel­dorf sowie unse­re Kies­gru­ben in Wit­zel­dorf, Mülleröd und Grub.

Mit einer mög­li­chen Tages­leis­tung von bis zu 2.000 Ton­nen kön­nen wir sowohl unse­re Kun­den hin­rei­chend und ter­min­ge­recht belie­fern, als auch unse­ren Eigen­be­darf für Erd­bau­ar­bei­ten jeder­zeit decken. Wir ver­ar­bei­ten das natür­li­che Mate­ri­al neun Mona­te im Jahr – in der Haupt­sa­che res­sour­cen­scho­nend zu wert­vol­len Bau- und Zuschlag­stof­fen.

Unse­re Kie­se und San­de stam­men alle aus unse­ren eige­nen Abbau­ge­bie­ten in der nahen Umge­bung und wei­sen alle die glei­che Zusam­men­set­zung auf. Das Roh­ma­te­ri­al wird im Tro­cken­ab­bau abge­baut und wird als „Per­a­cher Schot­ter“ bzw. „Süd­li­cher Voll­schot­ter“ bezeich­net. Das ter­tiä­re Mate­ri­al liegt i.d.R. als unver­fes­tig­te Sand-Kies-Abfol­ge mit gerin­gen schluffig-ton­i­gen bzw. mer­ge­li­gen Antei­len vor.

Mar­k­lk­ofenWit­zel­dorfMüllerödGrub

Marklkofen/Gindlkofen

Milch­stra­ße 21a
84163 Mar­k­lk­ofen
Tel: 08732–2132 • Fax: 0872–2163
eMail: kontakt@salzberger-sand-kies.de

➲ Lagebeschreibung

Unser Fir­men­sitz liegt in Mar­k­lk­ofen im nie­der­baye­ri­schen Vil­s­tal, rund 10 Minu­ten von Din­gol­fing ent­fernt.

➲ Öffnungszeiten von unserem Büro Marklkofen

jähr­lichwöchent­lichtäg­lich
ganz­jäh­rig

Am Kar­sams­tag, den 20. April 2019
ist unser Betrieb geschlos­sen.
mon­tags bis frei­tags7 Uhr – 12 Uhr und
13 Uhr – 17 Uhr
April – Okto­bersams­tags7.30 Uhr – 11 Uhr

Kieswerk
Witzeldorf/Frontenhausen

84160 Fron­ten­hau­sen
Tele­fo­nisch erreich­bar unter:
08732–2132 • Fax: 0872–2163

eMail: kontakt@salzberger-sand-kies.de

➲ Lagebeschreibung

Unser Kies­werk Wit­zel­dorf, das wir 1983 erwor­ben haben, liegt im süd­li­chen Bereich der Ort­schaft Wit­zel­dorf an der Ver­bin­dungs­stra­ße zwi­schen Fron­ten­hau­sen und Ger­zen in Rich­tung Aham / Vils­bi­burg.

Öffnungszeiten Witzeldorf

jähr­lichwöchent­lichtäg­lich
April – Okto­bermon­tags bis frei­tags7 Uhr – 12 Uhr und
13 Uhr – 17 Uhr
sams­tags7.30 Uhr – 11 Uhr
Am Kar­sams­tag, den 20. April 2019 ist unser Betrieb geschlos­sen
Novem­ber – Dezem­bermon­tags – don­ners­tags7.30 Uhr – 12 Uhr und
13 Uhr – 16 Uhr
frei­tags7.30 Uhr – 12 Uhr
sams­tagsgeschlos­sen
Janu­ar – MärzTer­mi­ne nach Ver­ein­ba­rungwit­te­rungs­ab­hän­gig

➲ Unsere Leistungen für Sie in Witzeldorf

  • Abbau, Auf­be­rei­tung und Ver­kauf von Sand und Kies
  • Annah­me von unbe­las­te­tem Erd­reich (Z0) auf unse­rer Erd­reich­de­po­nie
  • Annah­me und Recy­cling von unbe­las­te­tem Bau­schutt
  • Nach dem Recy­cling auf Korn­grö­ße 0–56, Ver­kauf von unbe­las­te­tem Bau­schutt
  • Annah­me von Wur­zel­stö­cken (ohne Erd­reich)
  • Annah­me und Recy­cling von teer­frei­em Asphalt auf Korn­grö­ße 0–32
  • Ver­kauf von Humus
Abbau, Auf­be­rei­tung und Ver­kauf von Sand und Kies

Abge­baut wird das Sand-Kies-Gemisch sowohl im Kies­werk Wit­zel­dorf selbst, sowie in unse­ren Kies­gru­ben Mülleröd, Grub und Frichlk­ofen. Aus den Kies­gru­ben wird das Mate­ri­al in unser Kies­werk Wit­zel­dorf trans­por­tiert, wo es ent­spre­chend auf­be­rei­tet wird – als Sand ver­schie­dens­ter Kör­nun­gen, als Kies, Rie­sel oder Splitt etc. Für unse­re Kun­den bedeu­tet das gleich blei­bend hoch­qua­li­ta­ti­ve Bau­stof­fe, bei­spiels­wei­se für den Beton­bau, den Stra­ßen­bau, für Est­ri­che oder Drain­schich­ten.
Annah­me und Ver­kauf von unbe­las­te­tem Erd­reich / Humus

In unse­rer fir­men­ei­ge­nen Erd­reich­de­po­nie in Wit­zel­dorf wird aus­schließ­lich unbe­las­te­ter Aus­hub (Z0) ver­füllt, der unter ande­rem aus der obers­ten, cir­ca 30 cm tie­fen Schicht von unse­ren diver­sen Bau­stel­len stammt.Humus zum Ver­kauf bie­ten wir Ihnen in drei Auf­be­rei­tun­gen an:
  • Humus natur – dabei han­delt es sich um unbe­han­del­ten Humus
  • Humus gesiebt – die­ser Humus wird auf­be­rei­tet, ver­fei­nert und dann tro­cken in der Hal­le gela­gert, um ein­fa­cher ver­ar­bei­tet zu wer­den
  • Humus-Sand-Mischung gesiebt – hier wird dem gesieb­ten Humus zur Auf­lo­cke­rung cir­ca 25 % Sand bei­ge­mischt
Falls Sie nicht sicher sind ob Ihr Erd­reich den Z0-Kri­te­ri­en ent­spricht, bera­ten wir Sie ger­ne. Nach genau­er Prü­fung über­neh­men wir dann auf Wunsch den Trans­port zu einem Ent­sor­ger, der über die ent­spre­chen­de gesetz­li­che Ent­sor­gungs­er­laub­nis ver­fügt.

Annah­me und Recy­cling von unbe­las­te­tem Bau­schutt

In unse­rem Kies­werk in Wit­zel­dorf ver­fü­gen wir über eine Geneh­mi­gung zur Lage­rung und Auf­be­rei­tung von unbe­las­te­tem Bau­schutt. D.h. der Bau­schutt darf kei­ne Fremd­an­tei­le, wie bei­spiels­wei­se Holz, Plas­tik, Papier oder sons­ti­gen Abfall ent­hal­ten. Der unbe­las­te­te Bau­schutt soll­te mög­lichst in drei Grup­pen getrennt wer­den:
  • Beton und Stahl­be­ton sowie
  • Zie­gel, Kera­mik, Flie­sen, Ton­pro­duk­te sowie
  • teer­frei­er Stra­ßen­asphalt
Cir­ca zwei- bis drei­mal jähr­lich wird das ange­lie­fer­te Bau­schutt-Mate­ri­al mit Backen- bzw. Rotor­bre­chern zer­klei­nert. Manu­ell wird das ange­lie­fer­te Mate­ri­al noch ein­mal auf even­tu­el­le Ver­un­rei­ni­gun­gen über­prüft, um eine gleich blei­ben­de Qua­li­tät für unse­re Recy­cling­pro­duk­te zu gewähr­leis­ten.

Kiesgrube
Mülleröd/Marklkofen

84163 Mar­k­lk­ofen
Tele­fo­nisch erreich­bar unter:
08732–2132 • Fax: 0872–2163

eMail: kontakt@salzberger-sand-kies.de

➲ Lagebeschreibung

Unse­re Kies­gru­be in Mülleröd liegt cir­ca 3 km süd­lich von Mar­k­lk­ofen, an der Kreis­stra­ße nach Koll­bach.

Öffnungszeiten Mülleröd

Ter­mi­ne nach Ver­ein­ba­rung

Unsere Leistungen für Sie in Mülleröd

  • Abbau von Sand und Kies
  • Annah­me von unbe­las­te­tem Erdreich/Humus (Z0) auf unse­rer Erd­reich­de­po­nie

Kiesgrube
Mülleröd/Marklkofen

84163 Mar­k­lk­ofen
Tele­fo­nisch erreich­bar unter:
08732–2132 • Fax: 0872–2163

eMail: kontakt@salzberger-sand-kies.de

➲ Lagebeschreibung

Unse­re Kies­gru­be in Grub liegt cir­ca 2 km nörd­lich von Fron­ten­hau­sen.

Öffnungszeiten Grub

Ter­mi­ne nach Ver­ein­ba­rung

➲ Unsere Leistungen für Sie in Grub

  • Abbau von Sand und Kies
  • Annah­me von unbe­las­te­tem Erdreich/Humus (Z0) auf unse­rer Erd­reich­de­po­nie

0000logo
Salz­ber­ger Trans­port GmbH -Wir bewe­gen Ihre Welt in Nie­der­bay­ern
Gene­ric selec­tors
Exact matches only
Search in tit­le
Search in con­tent
Search in posts
Search in pages
Ser­vices
Spe­cials
KONTAKT

Salz­ber­ger Trans­port GmbH
Milch­stra­ße 21a
84163 Mar­k­lk­ofen
Tele­fon: 08732 – 21 32
Fax: 08732 – 21 63
eMail:
kontakt(at)salzberger-sand-kies.de
SITE INFOS
SITE INFOS