Qualität

Qualität ist unsere oberste Maxime -
beim Service, bei unseren Produkten und Leistungen sowie
im Umweltschutz

qualitätssiegel-9156461_s

Unser Ziel ist, dass Sie als Kunde zufrieden sind. Mit unserem Service, unseren Produkten und Leistungen. Daher verfolgen wir seit fünf Jahrzehnten das Konzept der nachhaltigen Qualitätssteigerung. Mit engagierten, qualifizierten Mitarbeitern, mit güteüberwachten Produkten und umweltkonformen, nachhaltigen Dienstleistungen. Dazu hat sich die Geschäftsleitung von Salzberger ganz offiziell verpflichtet:

Salzberger Selbstverpflichtung zu Qualität und Service
Die Ziele, denen wir uns verpflichtet fühlen:

  • alle notwendigen personellen Voraussetzungen zu schaffen, einen Beauftragten für die WPK zu benennen und geschultes Personal für die erforderlichen Überwachungen und Prüfungen bereitzustellen
  • die Verantwortlichkeiten und Befugnisse des Personals, das qualitätsrelevante Tätigkeiten ausführt, zu regeln
  • die für die Überwachung und Prüfungen benötigten Mittel zur Verfügung zu stellen
  • das System der WPK in angemessenen Abständen zu überprüfen und zu bewerten
  • uns an die Vorgaben des Anhangs H der DIN EN 12620:2002, Anhang E DIN EN 13139:2002, Anhang B der DIN EN 13043 und Anhang A der TL SoB StB für die WPK strikt zu halten.

Qualität

Servicequalität

Damit unsere selbstgesetzten Qualitätsstandards in der täglichen Arbeit umgesetzt werden, ist es notwendig, dass jeder einzelne an seinem Platz durch Motivation, Teamgeist, Fachkenntnis und Verantwortungsbewusstsein dazu beiträgt. Unsere oberste Prämisse ist dabei Flexibilität und Lösungsorientiertheit.

Produktqualität

Qualität beginnt bei Abbau und Förderung der Rohstoffe und reicht über Aufbereitung und Klassifizierung bis zur schnellen, termingerechten Auslieferung, damit Sie möglichst keine Wartezeiten haben. Um täglich gleich bleibende Qualität zu produzieren, legen wir größten Wert auf die professionelle Überwachung der Qualität unserer Produkte – sowohl intern wie extern. Und unsere langjährigen Kunden wissen diesen Qualitätsanspruch zu schätzen.

Unser gut funktionierendes Qualitätssicherungssystem gilt auch und besonders für unsere qualitätsüberwachten Recycling-Baustoffe. Es geht um Bautauglichkeit, aber auch um die Umweltverträglichkeit. Wir können Ihnen beides garantieren. Und Sie können jederzeit sicher sein, dass sie immer die gleich hohe Qualität sowie einen umweltfreundlichen, kostengünstigen Baustoff von hervorragender Qualität bekommen.

Dabei erfordert die Rohstoffgewinnung und -aufbereitung einen hohen Einsatz an Produktionsmitteln, Energie und Personal. Um eine gleich bleibend hohe Qualität für unsere Kunden zu gewährleisten – so wie sie es seit jeher gewohnt sind – werden die Endprodukte darüber hinaus in regelmäßigen Abständen durch Fremdinstitutionen sowie durch werkseigene Produktionskontrollen überwacht.

Umwelt- und Lebensqualität

Wir setzen uns aber auch für Nachhaltigkeit und Lebensqualität ein. Schließlich leben und arbeiten wir in einem der schönsten Gebiete in Niederbayern. Im Vilstal. Deshalb liegt uns auch die Umweltqualität bei unserer täglichen Arbeit sehr am Herzen. ☞ Weitere Informationen zum Thema „Umwelt“ finden Sie hier.

Kies und Sand sind Baumaterialien, die direkt aus der Natur gewonnen werden. Ohne Kies- und Sandgruben gäbe es weder Häuser, Brücken, Straßen, Kindergärten oder Schulen in der Qualität, wie wir sie kennen und schätzen. Laut Bundesverband der Kies- und Sandindustrie beträgt der Bedarf pro Jahr in Deutschland rund 300 Millionen Tonnen. Dabei werden rund 95 % für Bauvorhaben benötigt. Meist als Zuschlagsstoff für Beton, der zu etwa 80 % aus Sand und Kies besteht.